Anmeldung für den Campus Mainz-Flohmarkt

    Die Anmeldephase für den Flohmarkt ist bereits vorbei. Wenn du für den nächsten Flohmarkt als erstes wissen möchtest, wann die Anmeldephase beginnt, trage dich einfach in den Flohmarkt-Newsletter ein.

    Teilnahmebedinungen Winterflohmarkt

    Philosophicum Uni Mainz, 17.01.2020, 15-19 Uhr

    1. Die Veranstaltungsfläche befindet sich im Philosophicum auf dem Campus der Johannes Gutenberg- Universität Mainz.
    2. Ein Befahren der Veranstaltung mit Fahrzeugen zum Ein- und Ausladen ist nicht möglich. Es können die ausgewiesenen Parkflächen auf dem Campus genutzt werden.
    3. Der Standartstand misst 1,50 m Tiefe und 2,00 m Breite. Der Stand kann um weitere Standmeter auf bis zu 10 Meter erweitert werden. Eine Verbreiterung des Standes nach Anmeldeschluss ist nicht möglich.
    4. Die Veranstaltung findet am Fr. 17.01.2020 statt. Beginn ist um 15.00 Uhr. Veranstaltungsende ist um 19.00 Uhr
    5. Die Standplatzmiete für den Standartstand beträgt 6 Euro für Studierende und 12 Euro für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität sowie privaten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Jeder weitere angefangene Meter kostet 3 Euro für Studierende und 6 Euro Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität sowie privaten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Es wird ein Pfand von 5 Euro erhoben. Das Pfand kann am Ende der Veranstaltung zurückerstattet werden.
    6. Die Vergabe der Standplätze beginnt am Tag des Flohmarktes ab 13:30 Uhr. Nach Vergabe eines Standplatzes an die Teilnehmerin oder den Teilnehmer ist der Aufbau des Stands ab 14 Uhr möglich. Der Aufbau muss bis zum Beginn der Veranstaltung abgeschlossen sein.
    7. Mit dem Abbau darf frühestens 30 Minuten vor Ende der Veranstaltung begonnen werden. Der Abbau der Stände und die Platzreinigung müssen bis spätestens 60 Minuten nach Ende der Veranstaltung abgeschlossen sein.
    8. Standinhabende sind für die Müllentsorgung selbst verantwortlich. Sollte der Standplatz nicht ordnungsgemäß verlassen worden sein, hat der Veranstalter das Recht, das Pfand einzubehalten.
    9. Neuware ist auf diesem Flohmarkt nicht gestattet! Sollte sich eine Standinhaberin oder ein Standinhaber erst nach Aufbau seines Standes als gewerblicher, professioneller oder Neuware verkaufender Stand herausstellen, so wird diejenige bzw. derjenige des Platzes verwiesen, ohne Anspruch auf Rückzahlung der Standgebühr und des Pfandes.
    10. Standinhabende dürfen ihren Stand nicht an Dritte nicht-studierende weitergeben.
    11. Der Verkauf von Speisen, Lebensmitteln, Getränken und Genussmitteln ist nicht gestattet.
    12. Der Veranstalter übt auf dem Veranstaltungsgelände während der Dauer der Nutzung, d.h. auch vor und nach der Veranstaltungszeit das Hausrecht aus. Den Anweisungen des Veranstalters und seinen Beauftragten ist Folge zu leisten. Bei Nichtbefolgung der Anweisungen durch die Standinhaberin oder den Standinhaber kann der Veranstalter den zugehörigen Stand sofort schließen lassen. Ein Anspruch auf Rückzahlung oder Schadenersatz für die Standinhaberin oder den Standinhaber bestehen nicht. Für Schäden, die dem Veranstalter oder Dritten durch die Standinhaberin oder den Standinhaber entstehen, haftet die Standinhaberin oder der Standinhaber in voller Höhe.
    13. Mit der Online-Anmeldung erkennt die Standinhaberin oder der Standinhaber die Teilnahmebedingungen in vollem Umfang an und verpflichtet sich zur uneingeschränkten Einhaltung derselben. Bei Verstößen gegen eine oder mehrere der Teilnahmebedingungen durch die Standinhaberin oder den Standinhaber ist die Standinhaberin oder der Standinhaber gegenüber dem Veranstalter zu vollem Schadensersatz verpflichtet.
    14. Eine Stornierung der Tickets ist nicht möglich.
    15. Anmeldeschluss ist der 15.01.2020. Der Veranstalter behält sich vor die Anmeldephase kurzfristig zu verlängern oder zu kürzen.