Wahl-O-Meter: Hochschulpolitik in 15 Klicks

17.05.2019
Campus-News, Instagram Artikel...

Am 16., 17., und am 20., 21. Mai finden die Wahlen zum 70. Studierendenparlament statt. Alle eingeschriebenen Studierenden sind stimmberechtigt.

Am 16., 17., und am 20., 21. Mai wird an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ein neues Studierendenparlament gewählt. Was sind die jeweiligen Positionen der zur Wahl stehenden Gruppen und Listen zu den wichtigen Themen?

Mit dem Wahl-O-Meter kann jeder einfach die 15 Positionen für sich selbst bewerten und erfahren, mit welcher Gruppe oder Liste die Übereinstimmung wie groß ist.

Hochschulpolitik ist nicht immer präsent bei vielen Studierenden. Hier setzt das Wahl-O-Meter als zusätzliche Informationsquelle für die Studierenden an.

Im Mai 2019 haben wir uns zusammen mit dem Wahlausschuss für die 70. Wahl zum Studierendenparlament an alle Listen und Gruppen gewandt. Ihnen haben wir eine vorab festgelegte Reihe von wichtigen Fragen zur Hochschulpolitik gestellt und sie gebeten sich positiv, neutral oder negativ zu den Fragen zu äußern. Außerdem wurde darum gebeten, eine inhaltliche Begründung abzugeben.

Das Wahl-O-Meter wird vom Wahlausschuss und dem Verein Campus Mainz e.V., die sich gemeinsam für eine Beteiligung an der Wahl zum Studierendenparlament einsetzen, betrieben.

Campus Mainz e.V. unterstützen!

Campus Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die meiste Arbeit ist ehrenamtlich. Hilf uns dabei auch in Zukunft tolle Dienste für alle kostenlos anzubieten. Unterstütze uns jetzt!