Schließt die Philo-Cafeteria?

18.10.2013
Campus-News, Essen
ml

Cafeteria im Philosophicum

Verwirrung um Verpflegung im Philosophicum. Nach unterschiedlichen Gerüchten über die Schließung der Cafeteria im Philosophicum wurden Unterschriftenlisten ausgelegt.

"In absehbarer Zeit ist die Schließung der Cafeteria im Philosophicum geplant." steht auf der Unterschriftenliste, die an der Kasse ausliegt. In den Semesterferien hatten "inoffizielle Informationen" Studierende und Angestellte der Uni aufgeschreckt. Mit der Eröffnung der neuen Mensa im Forsthaus sollte die schon mehrere Jahrzehnte bestehende Cafeteria im Philosophicum geschlossen werden. Deswegen starteten Mitarbeiterinnen eine Unterschriftenaktion.

Mehrere hundert Unterschriften

Nachdem mehrere hundert Unterstützerinnen und Unterstützer den Aufruf zum Erhalt der Cafeteria unterschrieben hatten, schaltete sich auch der Dekan des Fachbereichs 05, Prof. Stephan Jolie in die Diskussion ein. Zwar wurde von Seiten des Studierendenwerks bestätigt, dass es Planungen zu einer Schließung des Versorgungsbetriebes gegeben hätte, aber nach Gesprächen mit dem stellv. Geschäftsführer des Studierendenwerks, Dieter Laukhardt, scheinen sich nun die Vorzeichen zu ändern.

Eingeschränktes Angebot und Öffnungszeiten

Der stellvertretende Leiter der Verpflegungsbetriebe Michael Huber erklärt, dass die Cafeteria im Philosophicum nun doch erhalten werden soll. Sollte der Verwaltungsrat des Studierendenwerks zustimmen wird der Betrieb "mit einem eingeschränkten Angebot zu Öffnungszeiten wie in der vorlesungsfreien Zeit [Anm. d. Red. Sommer 9:45-14 Uhr, Winter 8:30-15 Uhr] weiterhin betrieben. Zwei Mitarbeiterinnen werden vor Ort einen reibungslosen Betriebsablauf gewährleisten. Dies bedeutet, dass es in der Philosophicums Cafeteria weiterhin Kaffee, Kaltgetränke und Zwischenverpflegung geben soll."

Neue Mensa im Forsthaus

Die neue Mensa im Forsthaus startete am Donnerstag mit einem eingeschränkten Angebot. Pünktlich am Montag zum Semesterstart wird es dort auch warme Speisen geben: Geflügelcurrywurst mit Pommes und Penne mit Blattspinat + Feta machen den Anfang. Außerhalb der Öffnungszeiten (Mo-Do 10-20 Uhr, Fr 10-19 Uhr) stehen wie gewohnt Snackautomaten zur Verfügung.

Campus Mainz e.V. unterstützen!

Campus Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die meiste Arbeit ist ehrenamtlich. Hilf uns dabei auch in Zukunft tolle Dienste für alle kostenlos anzubieten. Unterstütze uns jetzt!