Neue Studierendenwerk-App macht kontaktloses Zahlen möglich

28.06.2021
Essen
tb

Unter anderem in der Zentralmensa kann bei der Bezahlung künftig auf Studicard und Studierendenausweis verzichtet werden - wenn die Studierendenwerk Mainz-App auf dem Smartphone installiert ist.

Mit der neuen App des Studierendenwerks Mainz können Studierende ab sofort beispielsweise ihr Essen mit einem QR-Code auf dem Smartphone kontaktlos bezahlen.

Die App "StW-Mainz@my-Authent" kann im Apple App Store und bei Google Play heruntergeladen werden. Die Bezahlung über die App funktioniert kontaktlos mittels eines QR-Codes, der direkt an der Kasse der Mensa vorzuzeigen ist.  

In der App können Studierende unter "Studierendenstatus bestätigen" aus der Liste von Universitäten und Hochschulen in Rheinland-Pfalz u.a. auch die JGU Mainz auswählen. Nach der Anmeldung mit den ZDV-Daten ist ihr Studierendenstatus bestätigt. Dies bietet künftig den Vorteil, den Studierendenausweis nicht mehr an der Kasse vorzeigen zu müssen. Die Bestätigung des Studierendenstatus muss dann in jedem Semester neu vorgenommen werden.  

App unterstützt Auflade-Stationen und Autoload-Verfahren 

Auch um das Guthaben der Studicard aufzuladen, eignet sich die App: An den bereits bestehenden Auflade-Stationen (z.B. im Georg Forster-Gebäude, im Café K3 oder vor der Zentralbibliothek und dem ZDV) lässt sich das Guthaben nun auch mithilfe des QR-Codes in der App aufladen. Die Studicard des Studierendenwerks und der Studierendenausweis sind auch hierbei nicht mehr notwendig. 

Auch die Option "Autoload" ist jetzt über die App zu steuern. Mit den entsprechenden Konto-Angaben kann ein Sepa-Einzug gestattet werden, über den das Guthaben automatisch aufgeladen wird, wenn es unter einen bestimmten Betrag fällt. Wie bei solchen Transaktionen üblich, erhalten die Studierenden nach der Beantragung einen Brief mit Aktivierungscode, um die Adresse zu bestätigen.  

Zudem können die Studierenden in der App selbst über die Funktion “E-Mail-Adresse verknüpfen“ ihre E-Mail-Adresse angeben, um das Konto abzusichern. Für den Fall, dass zum Beispiel das Smartphone verloren geht, kann sich so problemlos auf einem neuen Gerät wieder eingeloggt werden. 

Campus Mainz e.V. unterstützen!

Campus Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die meiste Arbeit ist ehrenamtlich. Hilf uns dabei auch in Zukunft tolle Dienste für alle kostenlos anzubieten. Unterstütze uns jetzt!