Letzter Weinexpress im November

05.11.2022 | 13:00 Uhr | Führung, Essen & Trinken | Weinexpress Haltestelle

Familie Eppelmann in den Weinbergen

Die Familie des Weingut Espenhof

Im November rollt der Weinexpress für dieses Jahr ein letztes Mal für euch an. Es geht zum Weingut Eppelmann und im Anschluss zum Weingut Espenhof. Sichert euch hier die Tickets und freut euch auf ein letztes Mal Weinexpress 2022!

Angebot – exklusiv für Studierende

  • Treffpunkt: Fernbushaltestelle im Kaiser-Wilhelm-Ring kurz vor dem Hauptbahnhof
  • Abfahrt: 13 Uhr
  • 1. Station, ca. 13.30 Uhr: Weingut Eppelmann, Stadecken-Elsheim
  • 2. Station, ca. 15.45 Uhr: Weingut Espenhof, Flonheim
  • Kosten: 18 Euro inklusive Betriebsbesichtigung, Weinproben und fachkundiger Begleitung
  • Rückkunft in Mainz, Hauptbahnhof: ca. 18 Uhr (Abfahrt in Flonheim gegen 17.30 Uhr)
  • Weitere Informationen und Anmeldung über unseren Eventdienstleiter Eventbrite 

 

Bitte denkt daran, Euch vorab anzumelden und vergesst Euren Studierendenausweis nicht!

 

13.30 Uhr

Weingut Eppelmann

Kirchgasse 10

55271 Stadecken-Elsheim

Die erste Station bei diesem GWC-Weinexpress führt euch nach Stadecken-Elsheim! Drei Generationen leben und arbeiten im Weingut Eppelmann für den Wein. Seit 2018 setzen die Eppelmanns auf ökologische Bewirtschaftung mit dem Ziel, eine ausgeglichene Balance zwischen Reben, Böden und der gesamten umgebenden Flora und Fauna zu schaffen, um die Qualität und Fruchtbarkeit der Rebflächen auch für die nachfolgenden Generationen zu erhalten. Auch auf die Herausstellung der eigenen rheinhessischen Identität wird großer Wert gelegt.

Spezialisiert hat sich das Bio-Weingut im Selztal neben dem Riesling auf die Burgunder-Vielfalt. Erfahrt, wie ein typisch rheinhessischer Familien-Weinbaubetrieb funktioniert und lasst euch mit ausgezeichneten Weinen und Sekt verwöhnen.

 

Best Of Wine Tourism Award

Das Weingut Eppelmann wurde mit dem Best Of Wine Tourism Award 2014 in der Kategorie Innovative Weintourismus-Erlebnisse (national und international) ausgezeichnet. Hier könnt Ihr Euch vorab ein Bild des Weinguts Eppelmann machen.

 

 

15.45 Uhr

Weingut Espenhof

Hauptstr. 79-81

55237 Flonheim-Uffhofen

 

Der zweite Halt bei dieser Bustour ist im Weingut Espenhof. Das in dritter Generation familiengeführte Weingut, das seit mehr als 20 Jahren auch ein kleines Landhotel mit Restaurant betreibt, verbindet Tradition und Moderne, was sich auch in zwei verschiedenen Weinlinien bemerkbar macht. Die Weinlinie „Espenhof“ folgt im eher traditionellen Sortiment der Qualitätspyramide „Gutswein, Ortswein, Lagenwein“, hat aber auch für die Liebhaber von restsüßen Weinen einiges im Portfolio. Die Naturwein-Linie „Nico Espenschied“ steht unter dem Namen „Herz und Hand“ und folgt der Philosophie, die Weine so zu belassen, wie sie die Natur hervorbringt

 

Im Weingut Espenhof könnt Ihr euch auf einen Betriebsrundgang und eine Weinverkostung zum Thema „Orange Wine“ freuen. Vorgestellt werden euch Weine mit verschiedenen Abstufungen in der Naturweinbereitung – von „normal“ bis „no added sulfides“.

 

Best Of Wine Tourism Award

Das Weingut und Weinrestaurant Espenhof wurde mit dem Best Of Wine Tourism Award 2016 in der Kategorie Weintourismus-Service ausgezeichnet. Hier könnt Ihr Euch vorab ein Bild des Weinguts Espenhof machen.

Campus Mainz e.V. unterstützen!

Campus Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die meiste Arbeit ist ehrenamtlich. Hilf uns dabei auch in Zukunft tolle Dienste für alle kostenlos anzubieten. Unterstütze uns jetzt!