Bildergalerie | Natur und Musik für Groß und Klein

28.08.2018
Freizeit
lf

Auch diese alte Bekannte war in Sommerlaune.

An einem Bastelstand banden Groß und Klein fleißig Blumenkränze.

Gut erkennbar am grünen Schirm: Am Eingang zum Botanischen Garten konnte man ein eigenes Pflänzchen erwerben.

Auch an Ständen innerhalb des Gartens wurde gehandelt.

Ein besonderes Highlight waren die Fahnen, die den Botanischen Garten schmückten.

Auch während des Fests wurde noch fleißig Fahnen-Nachschub produziert.

Bei der Kinderführung durch die Gewächshäuser erfuhren Kinder – und deren Eltern – mehr über fleischfressende Pflanzen.

Erst wurde der Musik des Orchestra Esquinas nur verhalten gelauscht...

...später trauten sich aber einige Besucher auf die Tanzfläche.

Die Pflanzenbilder der Künstlerin Julia Belot fügten sich wunderbar in die Umgebung ein.

Auch unter dem Pavillon im Zentrum des Gartens gab es etwas zu erleben: Bei einem Riechtest konnte man seine olfaktorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen oder auf Pflanzenrallye gehen.

Verschiedene Pflanzen, verschiedene Vorlieben.

Zwischen Mammutbäumen: Führungen informierten etwas abseits vom Geschehen über die Pflanzen im Botanischen Garten.

Ein Experte zeigte der Gruppe die eindrucksvollen Bäume im Botanischen Garten.

Der Botanische Garten der JGU Mainz in voller Blüte.

Am 26. August fand das diesjährige Sommerfest des Botanischen Gartens statt. Bei sonnigem Wetter war die Feier gut besucht. Impressionen gefällig? Dann klicke dich durch unsere Bildergalerie.

Campus Mainz e.V. unterstützen!

Campus Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die meiste Arbeit ist ehrenamtlich. Hilf uns dabei auch in Zukunft tolle Dienste für alle kostenlos anzubieten. Unterstütze uns jetzt!