Vortrag - Lehrermobilität

10.12.2019 | 18:00 Uhr | |

Das Wichtigste auf einen Blick

Veranstaltungstyp: Vortrag
Thema: Lehrermobilität
Referentin: Dr. Daniela Worek
Termin: Dienstag, 10. Dezember 2019
Beginn: 18:00
Ort: Universität Mainz, Hörsaal S1 (Institut für Sportwissenschaft), Albert-Schweitzer-Str. 22, 55128 Mainz

 

 

 

Der spannende Vortrag beinhaltet eine aktuelle Bestandsaufnahme und stellt hierbei die föderalen Unterschiede in der Lehrerbildung in Deutschland dar. Erläutert werden dabei die unterschiedlichen inhaltlichen Gegebenheiten, wie z.B.

    - Dauer
    - Status
    - Einkommen
    - Versorgung
    - Einstellungsbedarf

Ein besonderer Fokus liegt zudem auf den aktuellen Entwicklungen der Internationalisierung der Lehrerbildung und den sich daraus ergebenden Chancen für Lehramtsstudierende. Viele wertvolle, praktische Tipps für das Studium, das anschließende Referendariat sowie die spätere Einstellung in den Schuldienst runden den Vortrag ab.

Die Referenten:

Dr. Daniela Worek erwarb an der Johann Wolfgang Goethe Universität das Lehramt an Grundschulen und ergänzte dies mit dem Lehramt an Hauptschulen und Realschulen sowie dem Lehramt an Gymnasien. Während des Vorbereitungsdienstes promovierte sie am Institut für Sport und Sportwissenschaft an der TH Karlsruhe. Neben mehreren Auslandsaufenthalten mit Studien- und Praxiszusammenhängen, unter anderem an der Universität Oahu, Hawaii, war sie tätig in Schule, Studienseminar, Staatlichem Schulamt, KMK und im Hessischen Kultusministerium, sowie in verschiedenen Bereichen dessen nachgeordneter Behörde. Bis Februar 2016 war sie zudem Bundesratsbeauftragte für Gremien der Lehrerbildung in der Europäischen Kommission. Derzeit ist sie Leiterin der Prüfungsstelle Kassel in der Hessischen Lehrkräfteakademie und zudem als Dozentin tätig. Darüber hinaus vertritt sie Deutschland als Koordinatorin in ENTEP (European Network on Teacher Education Policies). Schwerpunkte: Mobilität, Internationalisierung und Digitalisierung in der Lehrerbildung

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von UniCare, Fit4Ref und DBV.