Live-Konzert "Moddi" (Singer-Songwriter)

05.02.2020 | 20:00 Uhr | Konzert & Livemusik | Stadt, schon schön

Das Wichtigste auf einen Blick

Sänger: Moddi
Musikrichtung: NO/Folk, Singer-Songwriter
Termin: Mittwoch 05.02.2020
Einlass 19:30 | Beginn: 20:00
Ort: schon schön
Eintritt: VVK 18,00 EUR

 

 

 

Like it´s 1968 - Tour 2020

Sänger. Aktivist. Geschichtenerzähler. Wäre Pål Moddi Knutsen in den 70er Jahren aufgewachsen, hätte er vielleicht neben Bob Dylan, Pete Seeger oder Joan Baez auftreten können. Mit ansteckender Begeisterung und fesselnder Präsenz ist der norwegische Singer/Songwriter einer der Vorreiter der neuen Generation von politischen Folksängern, die fesselnde Melodien mit einfachen Texten einhergehen lässt.

Moddi hat sich in den letzten zehn Jahren zu einer der bemerkenswertesten Stimmen der internationalen Folkszene entwickelt. Ob durch den romantischen Radiohit "House by the Sea", das gefeierte Projekt "Unsongs" mit Musik aus fünf Kontinenten oder das preisgekrönte "Kæm va du?" in seiner Muttersprache, Moddi hat eine bemerkenswerte Fähigkeit , seine eigene Musik neu zu erfinden.

Mit seiner neuesten Veröffentlichung "Like in 1968" hat sich Moddi vom Jahr 1968 inspirieren lassen - dem "historischsten Jahr der Geschichte", wie er es nennt. Das Album ist eine Hommage an die Basisaktivisten, die Straßenprotestler und diejenigen, die sich für eine bessere Zukunft einsetzen. Der Titeltrack von "Like in 1968", einem neunminütigen modernen Epos, das vom renommierten Streicherensemble Trondheimsolistene unterstützt wird, fasst den Geist des gesamten Albums in einem Satz zusammen: Es ist nie zu spät, um wieder zu träumen.

"Das Jahr 1968 war das Jahr, in dem alles auf einmal passiert ist", sagt Moddi über das Album. "Fünfzig Jahre später scheinen wir in einer Zeit zu leben, in der alles passieren kann. Vielleicht können wir aus vergangenen Fehlern lernen und gleichzeitig einige der Träume wiederbeleben, die uns die ikonische Musik und die sozialen Bewegungen von 1968 gebracht haben?"