Wo sind die Kulturkurse hin? Campus Mainz e. V. kündigt Neustart an

27.10.2017
Campus-News
eb, ksc

Geldmangel bei Campus Mainz e. V.: Im Wintersemester 2017/18 müssen die Kulturkurse pausieren.

Eine finanzielle Notlage zwingt Campus Mainz e. V., sich neu zu strukturieren und nach neuen Geldgebern zu suchen. Der AStA beklagt verpasste Chancen.

Für viele Vereine stellt die Finanzierung ein Problem dar. Ob bezahlte Stellen oder Ehrenamt, oft reicht es gerade so zum Überleben. Auch Campus Mainz e. V., dessen Ziel es ist, "die Kommunikation zwischen Studierenden, Alumni als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) zu fördern und damit die Identifikation mit dem Hochschulstandort Mainz zu stärken", ringt aktuell darum. "Trotz der ununterbrochenen Förderung des Vereins durch die JGU, muss die Gestaltung des Neustarts ohne große Teile der bisherigen Finanzmittel" seitens des Allgemeinen Studierendenausschusses der Uni Mainz (AStA) und des Studierendenwerks (StuWerk) umgesetzt werden, so der Vorstand in einer Pressemitteilung vom 06.10.2017. Um einer Insolvenz vorzubeugen, sei eine Umstrukturierung daher unverzichtbar.

Im Zuge dessen werde eine neue Finanzstruktur entwickelt, welche sich an der anderer ehrenamtlicher Vereine orientieren werde. Hierbei möchte der Verein allerdings weiterhin mit den bisherigen Geldgebern, der JGU, dem AStA und dem StuWerk zusammenarbeiten.

AStA kündigt Unterstützung an

Der AStA äußerte sich auf Anfrage der Redaktion ebenfalls kooperativ, jedoch bedauere man, dass im Vorfeld "vereinbarte Unterlagen nicht eingereicht und Termine abgesagt" wurden. Zudem sei seitens des Vereins "weder im AStA noch im Studierendenparlament ein Antrag zur finanziellen Unterstützung gestellt" worden, so Stephan Weißbach vom Arbeitsbereich für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der AStA sei weiterhin gesprächsbereit, da die "kulturellen Angebote und die Berichterstattung rund um den Campus", die der Verein leiste, sehr geschätzt würden. Das StuWerk äußerte sich bisher nicht zum Sachverhalt.

Keine Kulturkurse im Wintersemester 2017/18

Um die Ziele des Vereins kurzfristig fortzuführen, wird der Vorstand seine ehrenamtliche Arbeit fortsetzen. Er hält seine Vereinsmitglieder und alle Interessierten dazu an, den Verein beim Neuaufbau und in den nächsten Monaten zu unterstützen. Da nur noch eine koordinative Stelle des Vereins weiterhin bezahlt werden könne, werde das bisherige Angebot von Campus Mainz e. V. bis auf Weiteres eingeschränkt. So werden zum Beispiel die Kulturkurse im Wintersemester 2017/18 nicht angeboten werden. Das neue Konzept soll bis zum Sommersemester 2018 fertig ausgearbeitet sein.

Campus Mainz e.V. unterstützen!

Campus Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und die meiste Arbeit ist ehrenamtlich. Hilf uns dabei auch in Zukunft tolle Dienste für alle kostenlos anzubieten. Unterstütze uns jetzt!